Evangelisches Dekanat Vogelsberg

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanats Vogelsberg zu Ihnen passen. Wir sind jederzeit offen für Ihre Anregungen. Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.

          AngeboteÜbersicht
          Menümobile menu
          Malen

          09.01.2017 rd

          Malwettbewerb zum Reformationsjahr 2017

          Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 16 Jahren aus ganz Hessen sind aufgerufen, sich am Malwettbewerb des hessischen Wissenschafts- und Kunstministeriums zu beteiligen.
          Schneefläche im Gebirge mit Spur in Herzform

          01.01.2017 krebs

          Mit Herzlichkeit gegen Angst

          „Angst bedroht derzeit unser persönliches und unser gesellschaftliches Innerstes, denn sie wirkt sich darauf aus, wie wir leben wollen.“ Darauf hat Dr. Volker Jung, Kirchenpräsident der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau, in seiner Botschaft zum Neujahr 2017 hingewiesen. Doch sei Angst kein guter Ratgeber, weil Angst die Herzen eng mache und „versteinern“ lasse.
          Ein Herz aus Händen

          27.12.2016 red

          Neues Herz und neuer Geist: Aus Lebensangst wird Zuversicht

          Volker Jung, Kirchenpräsident der EKHN, teilt seine Gedanken zur Jahreslosung 2017. Sie lautet: „Gott spricht: Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch.“ (Hesekiel 36,26)

          09.12.2016 hl

          Luther, Stoffwimpeln und regionale Spezialitäten

          Jugend im Vogelsberg bereitet sich auf die internationale Grüne Woche vor/ Herzliche Einladung

          08.11.2016 hl

          „Zu Großem unterwegs“

          Mit einem berührenden Festgottesdienst wurde die kommissarische Dekanin Luise Berroth am vergangenen Samstag in der „rappelvollen“ Michelskirche in Maar offiziell in ihr Amt eingeführt. Neben Vertretern der Kirche, wie Propst Matthias Schmidt und dem Dekan des Nachbardekanats Alsfeld, Jürgen Sauer, waren auch Baron Berthold Riedesel als Vertreter der Patronatsfamilie sowie Vertreter aus Politik und Gesellschaft anwesend.
          Der Forscher mit Tropenhelm und Kathi schauen gemeinsam durch eine riesige Lupe.

          07.11.2016 pwb

          Reformation damals und heute – Videos für den Unterricht

          Wieso kam es 1517 zur Reformation? Weshalb entstand die evangelische Kirche? Warum geht uns das heute noch etwas an? In sieben Video-Episoden begibt sich dabei die 14 Jahre alte Kathi mit einem Forscher, der durch die Zeit reisen kann, auf die Spuren der Reformation.
          Revidierte Lutherbibel 2016

          19.10.2016 vr

          Neue Lutherbibel kommt für viele per Post nach Hause

          Alle Pfarrerinnen und Pfarrer der hessen-nassauischen Kirche sowie alle im ehrenamtlichen Verkündigungsdienst engagierten bekommen ein Päckchen waschechten Luther nach Hause: Ein Freiexemplar der nagelneuen Bibelübersetzung anno 2016 macht sich ab Mitte Oktober auf den Weg.

          12.10.2016 hl

          Ganz im Zeichen der Reformation

          Dekanatssynode pflanzt erstes Apfelbäumchen in Herchenhain/ Pfarrer Jürgen Seng zum stellvertretenden Dekan gewählt
          Kampagne: Bibel auf einem Bierdeckel

          05.10.2016 vr

          Die ganze Bibel auf einem einzigen Bierdeckel

          Viele Kirchenmitglieder werden in diesen Tagen regelrecht gedeckelt: Sie bekommen per Post einen Bieruntersetzer, auf dem die ganze Bibel steht. Die neue Impulspost-Aktion der hessen-nassauischen Kirche soll zur Diskussion über das anregen, was im Leben wirklich zählt. Ob es klappt?
          Fotomontage mit Luther im Hintergrund

          30.09.2016 pwb

          Gemeindebriefvorlagen zur Reformation, Weihnachten und Jahreslosung 2017

          Für die Gemeindebriefredaktionen bietet die EKHN neue Vorlagen zum Download an. Zur Reformation gibt es gleich eine ganze Serie zu verschiedenen Aspekten. Von der Stellvertretenden Kirchenpräsidentin Ulrike Scherf stammt eine Besinnung zu Weihnachten und Kirchenpräsident Volker Jung äußert Gedanken zur Jahreslosung 2017.

          Diese Seite:Download PDFDrucken

          Gemeindebüro Ilbeshausen
          Hindenburgstr. 15a
          36355 Ilbeshausen
          Tel. 06643 2913102
          Mail

          Pfarramtssekretärin: Heidrun Kaiser

          Öffnungszeiten Ilbeshausen
          Fr 10-12 Uhr

          Heidi Kuhfus-Pithan
          Pfarrerin der Kirchengemeinden Altenschlirf, Ilbeshausen und Schlechtenwegen

          Pfarrweg 1
          36358 Altenschlirf
          Tel. 06643 271
          E-Mail

          Sprechstunde
          nach Vereinbarung

          Pfarrer Johannes Cunradi
          Pfarrer der Kirchengemeinde Nieder-Moos und des Kirchspiels Altenschlirf, Ilbeshausen und Schlechtenwegen

          Mittelgasse 5
          36399 Nieder-Moos

          Tel. 06644 7261
          Fax 06644 7576

          to top